Haha, rate mal, an welchem Zyklustag ich grad bin 🙂 Auflösung unter diesem Beitrag.

Ich hab grad den Kühlschrank geputzt und den Küchenboden gewischt! Das passiert mir auch nicht jede Woche!

Nicht, dass ich jetzt auch noch Fenster putze …!

Ich hab heute auch schon

Monatsabschluss für Menschen, die wenig Energie haben

Das war der Juli | Ein echter Sommermonat

Und ich hab mit Nikita grad mal das Experiment gemacht:

Neulich an einem heißen Tag musste Nikita am Nachmittag nicht Pipi. Um mich zufrieden zu stellen, hat sie zwar so getan, als ob. Sich hingehockt. Aber sie musste nicht.

Deshalb wollte ich uns heute die Treppen ersparen. Ich hab heute Nachmittag mal gewartet, bis sie mir zeigt, dass sie raus muss. Das kann sie nämlich, und ich verstehe sie da auch. Aber sie musste nicht. (Ja, sie trinkt genug. -> Zum Guide.)

Jetzt geh ich gleich um 21 Uhr mit ihr runter. Nachts hält sie ja auch 10 Stunden durch. Heute früh hatten wir ja auch die schöne lange Runde zum Zooladen.

Sie scheint grad ganz entspannt und zufrieden zu sein.


Auflösung:

Ich bin im inneren Herbst. Zyklustag 20. Und da ist das ganz typisch. Nestbauverhalten. Dinge zuende bringen. Z. B. hab ich mir auch die Behördenpost für diese Tage aufgehoben. Das geht viel schneller von der Hand in diesen Tagen!

Und der neue Zyklus-Kurs – der für’s Café! – ist deshalb auch gerade eben fertig geworden 🙂

Klick unverbindlich rein und guck, was er zu bieten hat:

 

 

Mehr Tagebuch-Einträge


Nikitas Wunschzettel     💝     Sandras Wunschzettel

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.