Erschöpfung und Fibromyalgie sind heute sowas wie Volkskrankheiten. Sie werden durch „die Gesellschaft“ begünstigt. Durch unseren heutigen normalen Lebensstil.

Du bist nicht allein damit.

Du bist nicht schwach.

Du bist nicht zu empfindlich.

Du bist nicht seltsam.

  • Wenn du dich lieber ausruhen möchtest.
  • Wenn du lieber sehr früh schlafen gehst.
  • Wenn du lieber in der Mikrowelle kochst, als am Herd zu stehen und es überwachen zu müssen.
  • Wenn du den Duft eines Parfüms störend findest.
  • Wenn du nicht gern in Clubs oder auf Messen und Meetings gehst.
  • Wenn du nicht gern ans Telefon gehst und Angst vor Behördenterminen hast.

Behörden und wie dort vorgegangen wird – das ist einfach kein natürliches Leben für den Menschen.

Das sind Regeln, die sich mal jemand ausgedacht hat, um unser Leben in Regeln und Normen und Grenzen zu pressen, damit alles möglichst standardisiert und reibungslos abläuft.

Aber wir sind keine Maschinenteile. Wir sind lebende, fühlende Wesen. Individuen.

Dich macht vieles traurig, was du hörst und erfährst?

Hast schnell mal Magenschmerzen?

Migräne? Atemlosigkeit und Ängste?

Du bist nicht verkehrt.

Du bist nur nicht so abgestumpft wie so viele. Sondern introvertiert & hochsensibel.

Du wirst gehört. Du bist gut genug.

Ich bin für dich da.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.